Escape The Room mit der Familie

 

Escape The Room mit der Familie



In Wien!


Was gibt es schöneres als gemeinsam mit der Familie etwas zu unternhemen? Familienaktivitäten zu finden, die allen Spaß machen ist aber gar nicht so leicht. Wir haben versucht das Thema Escape The Room aus einer Familienperspektive zu beleuchten und aufgeschrieben, was wir als wichtig Punkte erachten, die ihr euch zu Herzen nehmen könnt, bevor es los geht:

Altersbegrenzung beachten



Wenn ihr ein Room Escape Game spielen möchtet, dann achtet dabei bitte immer auf die Altersbeschränkung. Nicht jeder Raum ist für Kinder geeeignet und die meisten Escape Räume sind erst ab einem gewissen Alter bespielbar.

Infos einholen



Wenn ihr euch unsicher seid, ob ein Raum für alle eure Familienmitglieder (jüngere Kinder, Großeltern etc.) geeignet ist, informiert euch besser vorher bei dem Anbieter und fragt nach, was er empfehlen würde. Erfahrungen sind hier wirklich sehr hilfreich und helfen dabei Enttäuschungen (etwa weil der Raum zu schwer oder zu einfach ist) zu vermeiden.

Konzepte für Kinder



Escape The Room Räume sind meistens für Erwachsene gestaltet. Das heißt auch, dass es für Kinder uninteressant oder schwierig sein kann bei so einem Spiel mitzumachen. Wie schon zuvor angegeben informiert euch vorher und bucht keine Räume für reine Kindergruppen, wenn das nicht vorher abgesprochen wurde. Es gibt auch immer wieder Anbieter, die einen oder mehrere Räume speziell für Kinder anbieten. Auch hier gilt es Informationen einzuholen. Grundsätzlich haben Kinder ab 12 Jahren den größten Spaß bei solchen Aufgaben. Wenn die Erwachsenengruppe es allerdings schaftt die kleinen Abenteurer aktiv ins Spiel miteinzubeziehen, kann das auch für jüngere Kinder klappen.

Ältere TeilnehmerInnen



Gibt es nach unten hin eine Altersbeschränkung, so können nach oben hin Menschen allen Alters mitmachen. Dabei ist wichtig auch hier eine Einbindung der älteren Personen anzustreben. Versucht auch euch Gedanken zu machen, bei welchem Thema sich ältere Menschen wohl fühlen, denn so ein Raum ist für ältere Personen oft ein Schritt aus ihrer Komfort-Zone. Ein besonders gruseliger oder dunkler Raum ist daher vielleicht weniger geeignet.

Grundsätzlich verspricht das Room Escape Konzept Spaß für die ganze Familie. Mit ein bisschen Vorrechere ist dies auch sicherlich möglich. Besprecht die oben genannten Punkte mit euren Familienmitgliedern und sucht nach dem richtigen Spiel für euch. Wir wünschen euch und dem ganzen Team, dass ihr ein unvergessliches Familienerlebnis erfahren dürft!