Escape Games – eine kreative Abwechslung!
Escape Games – eine kreative Abwechslung!
März 24, 2017
Zeige alles
Escape Room Kategorien – welche wählst du

Hier erfahrt ihr alles über das Phänomen Escape The Room. In diesem Post berichten wir euch über ein paar Kategorien von Escape Games, um euch einen weiteren Einblick in die Thematik zu beschaffen.

Klassische Escape Games

Unter Klassischen Escape Spielen versteht man vor allem Spiele der ersten Room Escape Generation. Das sind solche Spiele in denen es wirklich darum geht einfach wieder aus dem verschlosschenen Raum herauszufinden. Dabei gibt es Zahlenschlösser und Schlüsselschlösser. Versteckte Gegenstände und Codes.

Escape Game 2.0

Im Laufe der Zeit hat sich das Escape Game Genre jedoch maßgeblich weiterentwickelt und verändert. Natürlich sind die Grundzüge gleich geblieben. Noch immer sind Teams für eine gewisse Zeit eingesperrt und müssen entkommen. Was sich jedoch verändert hat sind die Rätsel. Es gibt in solchen Räumen viele technische Elemente. Hauptsächlich wird mit Elektromagneten gearbeitet und es wird versucht Zahlen- und Schlüsselschlösser zu reduzieren oder sogar gänzlich wegzulassen. Immer mehr Räume sind zu finden, die technisch automatisiert werden. Die Gruppen haben dabei die Aufgabe durch Aktionen technische Reaktionen auszulösen. Dies bringt meist viele spannende und neuartige Überraschungen mit sich.

Mission Games

Mission Games beinhalten die gleichen Kriterien wie die ersten beiden Kategorien. Inhaltich geht es bei diesen Themen jedoch darum, eine Mission zu erfüllen und nicht mehr unbedignt darum aus einem Raum zu entkommen. Es muss zum Beispiel etwas gestohlen werden, ein geheimer Knopf gedrückt werden, um etwas Gefährliches deaktivieren zu können oder jemand gerettet werden.

Seperated modes

Immer wieder und immer öfter lassen sich auch Spiele finden, wo die Gruppen für einen Teil der Spielzeit seperiert werden und erst einmal zueinander finden müssen. Dies erforder meist ein hohes Maß an Zusammenarbeit und unterstreicht so den Teamwork-Charakter des Spieles, der bei Escape The Room Spielen ja ganz essenziell ist!

2-Players mode/ Große Gruppen

Oft ist es für zwei Spieler schwieriger die Rätsel innerhalb der Zeit zu lösen, als für eine Gruppe von 5-6 Spielern. Deshalb gibt es Anbieter, die gezielte Spielmodi für Pärchen anbieten. Das ganze gibt es aber auch umgekehrt. Manchmal können auch größere Gruppen mit oder gegeneinander in einem eigenen Modus spielen.

Outdoor Escape Spiele

Immer wieder findet man auch Outdoor-Escape Games. Man kann sich dies wie eine Schnitzeljagd durch die Stadt vorstellen. Hier sollte man sich genau informieren, was angeboten wird. Diese Spiele dauern länger, weil ja von einem Ort zum anderen gewechselt werden muss. Meist sind diese Art von Escape Spielen eher Mission Games.